Saltar al contenido principal

Todavía no se ha guardado ningún trabajo.

No jobs have been saved yet.

OBJETIVOS COMPARTIDOS. EXPERIENCIAS ÚNICAS

Información sobre el trabajo

Senior Manager (m/w/d) Payroll & Datenmanagement, befristet bis 30.06.2024

Berlín, Alemania; Friedrichshain, Alemania Recursos humanos Publicado el: 02/02/2023 84870
Aplicar

Coca-Cola Europacific Partners Deutschland GmbH ist das größte Getränkeunternehmen in Deutschland. Als deutscher Konzessionär verantworten wir bundesweit die Abfüllung und den Vertrieb von Coca-Cola Markenprodukten.

Werden Sie Teil der Coca-Cola Familie in Berlin als Senior Manager (m/w/d)* Payroll & Datenmanagement befristet bis 30.06.2024

Unser Angebot:

  • Ein respektvolles Miteinander mit Kollegen und Vorgesetzten
  • Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten
  • Kostenfreie Getränke, auch für zu Hause
  • Sozialer Einsatz durch Projekttage zur Nachhaltigkeit, unser „Regenbogennetzwerk“ für die LGBTI*+ Belegschaft und das „Cross-Mentoring-Programm“, ein Netzwerk für Frauen, in dem weibliche Nachwuchskräfte auf ihrem Karriereweg unterstützt werden.

Ihre Aufgaben:

  • Als Senior Manager (m/w/d) Payroll & Datenmanagement sind Sie für die fachliche sowie disziplinarische Führung und Weiterentwicklung Ihres Teams zuständig.
  • Sie fördern ein Arbeitsumfeld, welches eine kontinuierliche Weiterentwicklung von teaminternen und funktionsübergreifenden Prozessen im nationalen und internationalen Umfeld begünstigt.
  • Zu Ihrem Verantwortungsbereich gehört die Sicherstellung der Bereichstätigkeiten sowie die korrekte Abwicklung im Entgeltabrechnungssystem und die termingerechte Umsetzung im Abrechnungslauf. Dies beinhaltet die Überweisung an Mitarbeiter und externe Gläubiger.
  • Sie fungieren als Ansprechpartner und Berater für externe und interne Prüfungen der entgeltrelevanten Systeme.
  • Sie übernehmen die Kontrolle,Pflege und Weiterentwicklungen der Personalinformationssysteme sowie die Koordination von Systemupdates.
  • Sie tragen die Verantwortung für die Erhebung und Verarbeitung von relevanten Kennzahlen/Analysen und übernehmen die Leitung bzw. Mitwirkung in verschiedenen nationalen und internationalen Projekten inklusive Budgetverantwortung.
  • Sie sind Ansprechperson für das Management für lohnsteuer- und sozialversicherungsrechtliche Fragestellungen und stehen im engen Austausch mit den nationalen und internationalen Kollegen.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit personalwirtschaftlicher Weiterbildung
  • Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung in der Entgeltabrechnung
  • Fundierte und aktuelle Kenntnisse im Bereich Lohnsteuer und Sozialversicherungsrecht
  • Gute Kenntnisse im Bereich Pfändungs-, Altersvorsorge- und Arbeitsrecht
  • Fundierte Anwenderkenntnisse in SAP HCM, SF EC und MS Office
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten sowie Führungs- und Projekterfahrung
  • Teamfähigkeit und Serviceorientierung gepaart mit einer hohen Kommunikations- und Durchsetzungsstärke sowie Lösungsorientierung
  • Strategisches Denken und Handeln, Fähigkeit zur Priorisierung und zur Entscheidungsfindung
  • Selbständige, eigenverantwortliche, systematische und zuverlässige Arbeitsweise
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse

 

 

Schichtarbeit:                               Nein
Reisetätigkeit:                               0-25 %
Geplanter Eintrittstermin:            01.03.2023
Arbeitszeit:                                    38 Stunden/Woche
Vertragsart:                                   [[cust_ContractType]] 

 

Wir konnten Ihr Interesse wecken? Seien Sie dabei und erleben Sie, wie wir mit gleichen Chancen für jeden Freude und Arbeit verknüpfen. Sie sind sich unsicher, ob Sie alle Kriterien erfüllen? Nur Mut, wir suchen Persönlichkeiten und nicht lückenlose Lebensläufe. Bewerben Sie sich jetzt online unter https://de.ccep.jobs/.
 

Wir freuen uns auf Sie!
 

Folgen Sie uns auf Instagram und erfahren Sie mehr zu aktuellen Events & News der CCEP DE.
Spannende News über unsere Mitarbeitenden, unsere Standorte und Themen wie Nachhaltigkeit gibt es hier: 
https://www.cocacolaep.com/de/stories/


*Coca-Cola Europacific Partners (CCEP) ist ein großes, sich schnell wandelndes Konsumgütergeschäft und der weltweit größte unabhängige Abfüller von Coca-Cola. Mit einem engagierten Team von 33,200 Mitarbeitenden, das Kunden in 29 Ländern betreut, fertigen, verkaufen und vertreiben wir die beliebtesten Getränkemarken der Welt an mehr als 600 Millionen Menschen, darunter Coca-Cola®, Fanta®, Powerade®, Glaceau Vitaminwater®, Monster® und Capri-Sun®. Wir wünschen uns so viel Vielfalt in der Belegschaft, wie wir in unseren Produkten haben - mit einer Kultur, die Zugehörigkeit und Inklusivität fördert. Eine Kultur, die es jedem ermöglichst so zu sein, wie man sein möchte, unabhängig von Hintergrund oder Erfahrung. Von Geschlecht, Alter und ethnischer Zugehörigkeit bis hin zu sexueller Orientierung und unterschiedlichen Fähigkeiten, wir begrüßen Menschen aus allen Gesellschaftsschichten und stärken einzigartige Perspektiven. Wir erkennen, dass wir noch einen Weg vor uns haben, aber wir werden es mit der Unterstützung unserer Mitarbeitenden schaffen. Sie sind es, die unser zukünftiges Wachstum vorantreiben.

Sé el primero en saber

Regístrate para ser el primero en recibir actualizaciones de ofertas de empleo

Me interesa:Selecciona una categoría a partir de la lista. Haz tu elección a partir de las opciones propuestas. Por último, haz clic en "Añadir" para crear tu alerta.

  • Recursos humanos, Berlín, Berlín, AlemaniaBorrar
  • Recursos humanos, Friedrichshain, Berlín, AlemaniaBorrar

Seleccionar país Seleccionar región La categoría o la ubicación son necesarias.